Am Mittwoch, dem 20. Juni, verursachte ein PKW-Lenker einen aufsehenerregenden Verkehrsunfall auf unserer Hauptverkehrsader auf Höhe Gasthaus Buchinger. Bei großer Hitze prallte der PKW zuerst gegen einen Stromverteiler und stieß dann gegen die Mauer einer Garage.

Der Lenker wurde von Rettungskräften versorgt und dürfte glücklicherweise keine schweren Verletzungen erlitten haben. Unsere Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und unterstützte die Rettungskräfte.

Bilder: Stefan Öllerer, www.oe-news.at