Am Samstag, dem 06. April, begab sich ein Atemschutztrupp unserer Feuerwehr nach Amstetten. Dort wurde durch den Verein Ready4Fire ein Training für Atemschutzgeräteträger durchgeführt.

IMG_3089

Nach einem theoretischen Block (Backdraft, Flashover, Türcheck etc.) wurde das richtige Vorgehen im Innenangriff geübt. Korrektes Bedienen des Hohlstrahlrohrs, Türcheck, Kommunikation und vieles mehr wurden dabei im Freien unter erleichterten Bedingungen (kein Atemschutz …) geübt.

IMG_3095

Danach ging es in die Container der Wärmegewöhnungsanlage, wo das Erlernte unter erschwerten Bedingungen (Hitze, Sichtbehinderung etc.) durchgeführt wurde.

IMG_3205

Unsere Burschen zeigten sich tiefst beeindruck von der Professionalität der Ausbilder, deren Geduld und Wissen. Wir werden dieses Training sicherlich zu einem fixen, wiederkehrenden Bestandteil unserer Ausbildung machen und freuen uns darauf, Anfang Mai mit dem nächsten Trupp teilnehmen zu können.

IMG_3132

Bilder: Ready4Fire