Heute Abend nahm unsere Feuerwehr an der Kombiübung (Funk und Atemschutz) im Unterabschnitt 5 teil. Die Übung wurde von der FF Reidling ausgearbeitet. Annahme war ein Brand im Produktionsbereich der Firma VKF Renzel in Reidling. Mehr als 40 Feuerwehrleute waren gefordert, das Szenario zu bewältigen.

Unsere Feuerwehr war mit 7 Mitgliedern vertreten. Hier sind die Bilder!